Adeba Magazin > Übersicht

Sie sind hier: Adeba.de > Adeba Magazin


Schweinegrippe - Impfen ja oder nein

An der Schweinegrippeimpfung scheiden sich die Geister

impfspritzeKaum etwas bewegt die Gemüter derzeit so, wie die Frage „Soll ich mich gegen Schweinegrippe impfen lassen oder besser nicht!“. Die Impfung gegen die Schweinegrippe ist bundesweit angelaufen. Zunächst werden die sogenannten Risikogruppen geimpft. Dazu gehören bestimmte Berufsgruppen wie Beschäftigte im Gesundheitswesen, bei der Polizei und der Feuerwehr, darüber hinaus aber auch Personen mit schweren oder chronischen Erkrankungen.

Foto: tommyS / pixelio.de

weiterlesen...

weitere Beiträge der Kategorie Gesundheit

Keine Chance für Fuß- und Nagelpilz

Gefahr durch falsche Schuhe und Strümpfe

fuesse(dgk) Pilzsporen sind hartnäckig, widerstandsfähig und breiten sich mit Vorliebe auf Füßen und Nägeln aus. Sie lauern in Schwimmbädern, Umkleidekabinen, Hotelzimmern und Saunen. Und auch in benutzten Handtüchern, Badematten und „Leihschuhen" fühlen sich die robusten Mikroorganismen pudelwohl. Geduldig warten sie dort, bis der nächste Mensch vorbeikommt und die Sporen mit den Füßen „aufsammelt".

Foto: Barbara Thomas / pixelio.de

weiterlesen...

weitere Beiträge der Kategorie Gesundheit

Zucker - süß, aber auch gefährlich

Diabetes bei Kindern

zuckerZucker versüßt uns das Leben, aber Zucker kann das Leben auch schwer machen. Nämlich dann, wenn es sich um Zucker in Form der so genannten Zuckererkrankung (Diabetes) handelt. Diabetes ist eine der häufigsten und am weitesten verbreiteten Erkrankungen. Weltweit gibt es mehr als 285 Millionen Diabetiker. Mehr als die Hälfte aller an Diabetes Erkrankten sind zwischen 20 und 60 Jahre alt. Aber bereits Kinder und auch Babys sind von der Zuckererkrankung betroffen. So sind in Deutschland ca. 25.000 Kinder an Diabetes erkrankt.

Foto: knipseline / pixelio.de

weiterlesen...

weitere Beiträge der Kategorie Gesundheit

Das Comeback nach der Babypause

So gelingt der Wiedereinstieg in den Job

berufDas strahlende Lächeln Deines Kindes und das fröhliche Glucksen – das ist Lohn genug, für all die Arbeit und all die Mühe, die so ein kleiner Mensch macht. Ja, Muttersein ist ein Vollzeitjob. Und Du machst das auch sehr gern, mit vollem Einsatz und ganzer Leidenschaft. Aber, trotzdem – nur Haushalt und Familie macht Dich nicht wirklich glücklich. Du sehnst Dich zurück nach Deinem Job, Deinen Kollegen und der beruflichen Herausforderung.

Foto: Paul-Georg Meister / pixelio.de

weiterlesen...

weitere Beiträge der Kategorie Adeba Magazin

Durchblick im Labyrinth der Fachärzte

Welcher Arzt macht eigentlich was

wartezimmerHusten, Schnupfen, Heiserkeit - kannst Du ja vielleicht noch selber behandeln und auskurieren, aber wenn die Wehwechen anderer Art sind, ernsthaft,  belastend und irgendwie besorgniserregend - dann kommst Du um einen Besuch beim Arzt nicht herum. Der Hausarzt ist meist die erste Anlaufstelle und von  ihm wirst Du dann an den jeweiligen Spezialisten verwiesen. Aber, welcher Arzt ist für was zuständig. Die Bezeichnungen für die einzelnen medizinischen Fachrichtungen sind für Patienten meist ein Buch mit sieben Siegeln. Adeba.de bringt einwenig Licht ins Dunkel und stellt Dir die wichtigsten Fachbereiche der Medizin kurz vor.

Foto: Rainer Sturm/pixelio.de

weiterlesen...

weitere Beiträge der Kategorie Gesundheit

Die Hausapotheke - ein absolutes Muss

So bist Du für alle Notfälle gerüstet

teddy_krankEs gibt Dinge, die gehören einfach in jeden Haushalt. Also wirklich in jeden … gut, die einen denken jetzt an die Kaffeemaschine oder die Mikrowelle oder den Fernseher bzw. den Computer. Aber spätestens, wenn Dein Kopf droht auseinander zu springen und Du keine Schmerztablette im Haus hast oder Dein Kind auf die Nase gefallen ist und dringend einen Pflaster braucht - dann weißt Du, was wirklich ein Muss in jedem Haushalt ist. Nämlich die gut sortierte Hausapotheke.

Foto: S. Hainz/ pixelio.de

weiterlesen...

weitere Beiträge der Kategorie Gesundheit

Halloween

Schminktipps per Video

Für alle die noch ein paar Schminktipps benötigen, haben wir ein tolles Video gefunden. Schminken für Halloween.

weiterlesen...

weitere Beiträge der Kategorie Adeba Magazin

Vorsicht bei Medikamenten aus Apotheke, Supermarkt und Co.

Stiftung Warentest hat rezeptfreie Medikamente getestet

tablettenEgal ob die Nase läuft, der Hals kratzt oder es im Kreuz sticht – der erste Gang führt viele Kranke erstmal nicht zum Arzt, warum auch. Den Hustensaft gibt es im Supermarkt, die Lutschbonbons in der Drogerie und die Schmerztablette, die findet sich in der Apotheke. Rund um mit Medikamenten versorgt und das ganz ohne Rezept und Arztbesuch. Seit 2004 müssen Patienten rezeptfreie Medikamente in der Regel eh aus eigener Tasche zahlen, da sparen sich viele den Gang zum Arzt gleich ganz.

Foto:Rainer Sturm / pixelio.de

weiterlesen...

weitere Beiträge der Kategorie Gesundheit

Hilfe, mein Kind schreit nur noch

Tipps für den Umgang mit einem Schreibaby

baby_schreitEntspannt und zufrieden liegt Dein kleiner Schatz in seinem Bettchen und träumt vor sich hin. Ja, es könnte so schön sein. Doch statt ruhig im Bett zu liegen, schreit Dein Kind eine halbe Ewigkeit. Mit dem kleinen Schreihals auf dem Arm bist Du nun schon x-Mal durch die Wohnung gewandert, hast leise ein Lied gesummt, den Bauch massiert und irgendwie alles probiert was geht und trotzdem – der kleine Mensch will sich einfach nicht beruhigen lassen. Und Du bist nicht nur am Ende Deiner Weisheit, sondern vor allem auch am Ende Deiner Kraft.

Foto: Erich Kasten /pixelio.de

weiterlesen...

weitere Beiträge der Kategorie Gesundheit

YouTube is down for maintenance and will be back shortly

YouTube ist offline

YouTube is down for maintenance and will be back shortlyAlle staunen. Eine der wichtigsten Webseiten im Netz ist derzeit offline, mit der Folge, dass viele andere Videoseite wie MyVideo.de oder ähnliche ebenfalls unter dem Sturm der neuen User fast zusammenbrechen.

Immerhin bekommt so der Durchschnitts-Surfer auch mal andere Projekte mit. Doch was wäre eigentlich wenn YouTube nie wieder kommt? Spätestens in 2 Wochen würde es keinen mehr interessieren. Alternativen sind ausreichend vorhanden. Das ist leider die traurige Seite der virtuellen Welt. Schnell erfolgreich, schnell vergessen oder kennt jemand noch HotBot - eine Suchmaschine von früher?

Gut, dass es unsere Kinder gibt. Die bleiben uns ein Leben lang erhalten und ohne sie wäre die Welt ärmer, was man von YouTube nicht unbedingt behaupten kann, oder?

Ergänzung: 4 Oktober 2009 00:14

YouTube funktioniert wieder. das bedeutet wohl, dass andere Video-Portale wieder erreichbar sind. Vielleicht hatte Google auch einfach nur die Server-Rechnung nicht bezahlt. Denn eines ist immer noch völlig unklar: Wie will Google über kostenloses Video-Streaming Gewinne machen?

Aber wer weiß, vielleicht sind wir auch eines Tages klüger oder vielleicht ist YouTube es und bleibt länger offline.

weiterlesen...

weitere Beiträge der Kategorie Adeba Magazin

Hörst Du mich?

Tipps zu Pflege und Schutz von Kinderohren

kinderohr„Oh Oma, warum hast Du so große Ohren?“ fragte schon Rotkäppchen. Das Ohr spielt also bereits  in dem bekannten Märchen der Gebrüder Grimm eine Rolle, wenn auch nur eine winzige. In unserem Leben hingegen spielt das Ohr eine große Rolle – es schenkt uns die Fähigkeit zum Hören. Angefangen vom Vogelgezwitscher am Morgen, über das Kindergeplauder bis hin zur Musik. Aber, unser Gehör kriegt es auch faustdick auf die Ohren, denn nicht immer sind die Geräusche angenehm bzw. in einer verträglichen Lautstärke – und so müssen Ohren lautstarkes Kindergeschrei genauso aushalten, wie Baustellenlärm und überlaute Musik.

Foto: Rainer Sturm / pixelio.de

weiterlesen...

weitere Beiträge der Kategorie Gesundheit

Existensrecht für Sternenkinder

Interview mit Barbara und Mario Martin

sternkind_initatorenBarbara und Mario Martin starteten eine Online Petition für das Eintragungsrecht in die Bestandsbücher von allen geborenen Kindern, unabhängig von ihrem Gewicht.

Adeba hat nachgefragt, warum sie es machen und wieso das persönliche Schicksal diese beiden so stark in Ihrem Kampf macht. Ein Kampf gegen die Bürokratie und vor allem für Ihre geborenen Kinder. 


weiterlesen...

weitere Beiträge der Kategorie Adeba Magazin

Der passende Kinderschuh macht Kinderfüße glücklich

Was musst Du beim Kauf von Kinderschuhen beachten

bunteclogsFußballschuhe, Wanderschuhe, Tanzschuhe, Turnschuhe, Straßenschuhe, Hausschuhe– für jede Gelegenheit gibt es den richtigen Schuh. Nur bis der  Schuh gefunden ist und am Fuß seinen Platz eingenommen hat, kann es manchmal schon eine Weile dauern und so ist der Schuhkauf nicht immer ein Vergnügen. Besonders dann, wenn es um Schuhe für Euren Nachwuchs geht – da könnt Ihr als Eltern nicht nur einiges an Geld, sondern vor allem auch an Nerven lassen.

Foto: H.Henkel / pixelio.de

weiterlesen...

weitere Beiträge der Kategorie Gesundheit

Keine Lust zum Spielen

Schon Kinder können unter Depressionen leiden

kleinerjungeStrahlende Augen und ein fröhliches Lächeln im Gesicht. So magst Du Dein Kind am liebsten und so wollen wir alle die kleinen Menschen am liebsten immer sehen. Gut, ab und zu rollt mal eine Träne über die Wange, aber auch das ist normal. Wenn Dein kleiner Schatz allerdings ständig traurig ist, kaum oder nie lächelt und zu nichts mehr Lust hat. Dann ist es natürlich klar, dass Du Dir Sorgen machst und Deinem Kind helfen möchtest.

Foto: Michael Neupert / pixelio.de

weiterlesen...

weitere Beiträge der Kategorie Gesundheit

Rückblick auf den Monat September

Einige der interessantesten Artikel auf einen Blick

rueckblickAuch im Monat September hat Adeba. de für Dich interessante Themen rund um Schwangerschaft, Erziehung und Familie näher beleuchtet. Hier bekommst Du noch mal einen kurzen Rückblick und die vielleicht interessantesten Artikel auf einen Blick.

Foto: Klaus-Uwe Gerhardt / pixelio.de

weiterlesen...

weitere Beiträge der Kategorie Adeba Magazin

Schlaf, Kindlein, schlaf!

So schlafen Kinder gesund und sicher

schlafendes_babyEs geht einfach nicht ohne Schlaf. Der Tag mit all seinen Erlebnissen wird sortiert und verarbeitet und auch der Körper erholt sich am besten nachts. Ungefähr ein Drittel unseres Lebens schlafen wir und das ist alles andere als vergeudete Zeit. Für Dein Kind ist Schlaf wichtiger als wichtig. Er fördert Gesundheit, Wohlbefinden und die Leistungsfähigkeit Deines Kindes. Deshalb muss Dein Kind nicht nur ausreichend viel Schlaf bekommen, sondern auch gut schlafen.

Foto: ich /pixelio.de

weiterlesen...

weitere Beiträge der Kategorie Adeba Magazin

Kein Grund zur Panik - Pipi in der Matratze

Tipps für Eltern von kleinen Bettnässern

schlafender_lockenkopfSchlafen, Ruhen, Lesen, Träumen– geht alles im Bett. Und auch Essen ist eigentlich gar kein Problem im Bett – wenn es da nicht die unangenehmen Krümel gäbe. Aber gut, die Brötchenkrümel lassen sich schnell und problemlos entfernen. Schwieriger sieht es da schon mit anderen Dingen aus. Und als Eltern von Kleinkindern wisst Ihr, was da so im Bett alles passieren kann. Zum Beispiel, wenn Dein Schatz schon „groß“ ist und nicht mehr mit Windel schlafen möchte. Und in der Nacht … da wird der notwendige Gang zur Toilette dann verpasst, verschlafen und huch – das Bett ist nass.

Foto: mamamawu/ pixelio.de

weiterlesen...

weitere Beiträge der Kategorie Adeba Magazin

Die Insel der Träume - das Kinderbett

Alles rund um das perfekte Kinderbett

kind_im_bettWie man sich betet, so liegt man und so schläft man auch. Aber die Zeit von Strohsack oder schlichter Liege sind lange vorbei. Und so gibt es Betten in allen erdenklichen Ausführungen, Größen und aus den unterschiedlichsten Materialien. Die Wahl des neuen Bettes ist also gar nicht so einfach. Und auch wenn es um das Bett vom Nachwuchs geht – steht Ihr vor der Qual der Wahl. Was ist das Beste? Worauf muss ich achten? Kaufen oder doch lieber selber Bauen? Wissenswertes rund um das Thema Kinderbett hat adeba.de für Euch zusammengefasst. Los geht es mit allgemeinen Tipps zum Kinderbett.

Foto: Sonja Mahr / pixelio.de

weiterlesen...

weitere Beiträge der Kategorie Adeba Magazin

Damit kleine Prinzen und Prinzessinnen traumhaft schlafen - die richtige Kindermatratze

Tipps rund um die Kindermatratze

schlafendeskindDas Märchen „Prinzessin auf der Erbse“ kennen wir alle. Es stammt aus der Feder des bekannten dänischen Schriftstellers Hans Christian Andersen. Trotz zwanzig Matratzen und zwanzig Eiderdaundecken spürt die echte Prinzessin die winzige Erbse und wird von der Erbse um den Schlaf gebracht. Ja, manchmal braucht es nur eine winzige Kleinigkeit, die uns den Schlaf raubt. Dabei ist Schlaf enorm wichtig – und das in jedem Alter. Auch Kinder brauchen ihren Schlaf und wichtig dafür ist ein optimaler Schlafplatz und dass heißt eben auch - die richtige Matratze.

Foto: Stephanie Hofschlaeger / pixelio.de

weiterlesen...

weitere Beiträge der Kategorie Adeba Magazin

Für ein strahlendes Lächeln - gesunde Zähne von Anfang an

Die richtige Pflege von Milchzähnen

zahnkindStrahlend weiß, schön gerade und natürlich gesund – so sind sie ein echter Hingucker und so wünschen wir sie uns alle – unsere Zähne nämlich. 32 Stück haben wir davon als Erwachsene normalerweise im Mund. Damit Zähne schön, aber vor allem gesund sind – dafür kannst Du einiges tun. Also zum Beispiel fleißig Zähne putzen und regelmäßig zum Zahnarzt gehen. Ganz wichtig ist aber auch, dass den Zähnen die richtige Aufmerksamkeit und Pflege schon von Anfang an zu kommt, sprich schon der Milchzahn Deines Kindes will ordentlich gepflegt werden.

Foto: Lilly Dippold / pixelio.de

weiterlesen...

weitere Beiträge der Kategorie Gesundheit

Der Job unter "anderen" Umständen

Deiner Rechte als Schwangere am Arbeitsplatz

babybauch1Du bist schwanger – jubelst vor Freude und willst natürlich auf keinen Fall in Watte gepackt werden. Schließlich bist Du schwanger und „nicht krank“. Trotzdem gelten für schwangere Frauen ganz besondere Rechte und die greifen vor allem am Arbeitsplatz. Schlagwort in dem Zusammenhang ist Mutterschutz. Was Du da wissen und beachten musst – das hat adeba.de für Dich zusammengefasst.

Foto: Sonja Gräber / pixelio.de

weiterlesen...

weitere Beiträge der Kategorie Recht

Grippe – jetzt impfen lassen !

Die Grippezeit ist da – damit ist wieder Zeit für die Schutzimpfung

erk__ltungDas Laub färbt sich bunt, Kastanien und Eicheln fallen von den Bäumen und  es ist auch merklich kühler geworden. Alles sichere Anzeichen dafür : der Herbst steht mehr als in den Startlöchern. Ja und mit dem Herbst kommen auch die nassen und kalten Herbsttage und damit auch die Zeit von Erkältungen. Nun ist eine Erkältung keine Tragödie, auch wenn wir sie gern so empfinden, schließlich fühlt sich niemand gern schwach und elend und läuft mit einer Schnupfnase durch die Welt. 

Foto: S. Hofschlaeger / pixelio.de

weiterlesen...

weitere Beiträge der Kategorie Gesundheit

Abenteuerspielplatz Wohnung - Vergiftungen im Haushalt

So schützt Du Dein Kind vor Gefahren in den eigenen vier Wänden

giftDie Gefahren lauern überall. Das Brotmesser auf dem Küchentisch, unzählige Steckdosen in Reichweite, Scheuermilch und Co. unter der Spüle und Shampoo auf dem Wannenrand. Egal, ob Bad, Küche oder Gartenlaube – die Umwelt steckt voller Gefahren , besonders für Kinder. Was Du als erwachsene Person so gar nicht wahrnimmst bzw. als Gefahr kennst und deshalb mit der gebotenenVorsicht behandelst – kann für Dein Kleinkind lebensgefährlich sein.

Foto: C. Nöhren /pixelio.de

weiterlesen...

weitere Beiträge der Kategorie Sicherheit

Aktuelle Reisegewinnspiele

Gutscheine und Reisen zu gewinnen.

urlaub1Nimm teil an unseren aktuellen Reisegewinnspielen und gewinne einen Gutschein oder eine Reise. Sobald ein Gewinnspiel ausläuft, wird ein neues gestartet. Aktuell kann ein Gutschein in Höhe von 1.000 EUR für ein Ferienhaus in 17 Ländern gewonnen werden. Schau einfach rein und, falls Du Lust hast, beteilige Dich. Gesponsort wird der Gutschein von:

Belvilla @Leisure BR BV, NL-5600 CB Eindhoven und Terracus GmbH, D-41515 Grevenbroich.

Foto:Judith Schmied / pixelio.de

weiterlesen...

weitere Beiträge der Kategorie Gewinnspiele

Wenn es im Kopf pocht und hämmert - Migräne bei Kindern

So kannst Du Deinem Kind helfen

jungegesichtDas Fenster zu, der Vorhang davor geschlossen, auf dem Sofa liegen, die Augen zu und hoffen, der starke pochende Schmerz und die Übelkeit werden nicht noch schlimmer. Migräne. Den Zustand erleben gut 14 Prozent aller Deutschen regelmäßig. Und von Migräne sind nicht nur Erwachsene betroffen. Bereits Kinder leiden unter Migräneattacken.

Foto: Nicole Celik /pixelio.de

weiterlesen...

weitere Beiträge der Kategorie Gesundheit

Impfschutz - gut das es ihn gibt

Was Du zum Thema Impfen wissen musst

impfenAuf der Straße - da laufen sie in Uniform und sorgen für Recht und Ordnung. Die Polizei. In unserem Körper da gibt es auch eine Polizei, zwar ohne Uniform, aber mit einer mindestens genau so wichtigen Aufgabe. Die „Bazillenabwehrpolizei“ oder kurz das Immunsystem. Dabei handelt es sich um das körpereigene Abwehrsystem und das schützt uns vor Krankheitserregern, Giften und hilft gleichzeitig beim Heilen von Verletzungen. Eine gesunde und ausgewogene Ernährung stärkt das Abwehrsystem, aber das allein reicht nicht aus.

Foto: seedo / pixelio.de

weiterlesen...

weitere Beiträge der Kategorie Gesundheit

Dein Kind muss zum TÜV

Die Kinderuntersuchungen U 1 bis U 9 sind wichtig

babygesicht2Das Auto, das muss alle zwei Jahr zum TÜV und wird dort auf Herz und Nieren geprüft. Auch Dein Kind muss regelmäßig auf Herz und Nieren geprüft werden und das passiert bei den sogenannten Kinderuntersuchungen U1 bis U 9. Besonders die ersten Lebensmonate und Lebensjahre Deines Kindes sind entscheidend für seine gesundheitliche Entwicklung. Und so hat Dein Nachwuchs in der Zeit, also vom Tag der Geburt bis zur Einschulung, insgesamt neun + eins  Früherkennungsuntersuchungen.

Foto: Atze Baumann / pixelio.de

weiterlesen...

weitere Beiträge der Kategorie Gesundheit

Die wichtigsten Gesetzesänderungen zum 1. September 2009 für Familien

Alles neu macht der - September

gesetzbuchDamit das Miteinander in Eurer Familie funktioniert – gibt es klare Regeln. An die müssen sich alle Familienmitglieder halten, sonst gibt es Chaos im Zusammenleben bzw. Ärger. Damit in der Gesellschaft eine gewisse Ordnung herrscht – gibt es ebenfalls Regeln und Gesetze. Und die werden vom Gesetzesgeber von Zeit zu Zeit verändert bzw. neuen Gegebenheiten angepasst. So geschehen jetzt zum 1. September 2009.

Foto: P. Kirchhoff / pixelio.de

weiterlesen...

weitere Beiträge der Kategorie Recht

Ein Rückblick auf den Monat August

rueckblickInteressante Artikel rund um die Themen Familie, Schwangerschaft und Kindererziehung hat adeba.de auch im August veröffentlicht. Hier kommt eine kleine Zusammenfassung und ein Rückblick auf einige der interessantesten Themen:

Foto: Klaus-Uwe Gerhardt / pixelio.de

weiterlesen...

weitere Beiträge der Kategorie Adeba Magazin

Narkosemittel können das Immunsystem beeinflussen

Nach Operationen gerät das Immunsystem manchmal aus den Fugen.

tropf(sra) Nach Operationen gerät das Immunsystem manchmal aus den Fugen. Die Aktivität ist herabgesetzt. Der Körper wird anfälliger für bakterielle oder virale Angriffe. Und das liegt nicht nur an dem operativen Eingriff an sich, wie eine japanische Studie bestätigt. Die Narkose- und Schmerzmittel haben einen eigenen Effekt auf das Immunsystem.

Foto: Michael Bührke /pixelio.de

weiterlesen...

weitere Beiträge der Kategorie Gesundheit

Seiten:

<< 2 3 4 5 6 7 8 9 10 >>