Adeba Magazin > Gesundheit > Übersicht

Sie sind hier: Adeba.de > Adeba Magazin > Gesundheit

Alles rund um die Gesundheit von Familie, Kind und Baby.


Impfschutz - gut das es ihn gibt

Was Du zum Thema Impfen wissen musst

impfenAuf der Straße - da laufen sie in Uniform und sorgen für Recht und Ordnung. Die Polizei. In unserem Körper da gibt es auch eine Polizei, zwar ohne Uniform, aber mit einer mindestens genau so wichtigen Aufgabe. Die „Bazillenabwehrpolizei“ oder kurz das Immunsystem. Dabei handelt es sich um das körpereigene Abwehrsystem und das schützt uns vor Krankheitserregern, Giften und hilft gleichzeitig beim Heilen von Verletzungen. Eine gesunde und ausgewogene Ernährung stärkt das Abwehrsystem, aber das allein reicht nicht aus.

Foto: seedo / pixelio.de

weiterlesen...

weitere Beiträge der Kategorie Gesundheit

Dein Kind muss zum TÜV

Die Kinderuntersuchungen U 1 bis U 9 sind wichtig

babygesicht2Das Auto, das muss alle zwei Jahr zum TÜV und wird dort auf Herz und Nieren geprüft. Auch Dein Kind muss regelmäßig auf Herz und Nieren geprüft werden und das passiert bei den sogenannten Kinderuntersuchungen U1 bis U 9. Besonders die ersten Lebensmonate und Lebensjahre Deines Kindes sind entscheidend für seine gesundheitliche Entwicklung. Und so hat Dein Nachwuchs in der Zeit, also vom Tag der Geburt bis zur Einschulung, insgesamt neun + eins  Früherkennungsuntersuchungen.

Foto: Atze Baumann / pixelio.de

weiterlesen...

weitere Beiträge der Kategorie Gesundheit

Narkosemittel können das Immunsystem beeinflussen

Nach Operationen gerät das Immunsystem manchmal aus den Fugen.

tropf(sra) Nach Operationen gerät das Immunsystem manchmal aus den Fugen. Die Aktivität ist herabgesetzt. Der Körper wird anfälliger für bakterielle oder virale Angriffe. Und das liegt nicht nur an dem operativen Eingriff an sich, wie eine japanische Studie bestätigt. Die Narkose- und Schmerzmittel haben einen eigenen Effekt auf das Immunsystem.

Foto: Michael Bührke /pixelio.de

weiterlesen...

weitere Beiträge der Kategorie Gesundheit

Gesunde Abwehr - starke Kinder

So stärkst Du die Abwehrkräfte Deines Kindes

obstNoch genießen wir den Sommer in vollen Zügen und angesichts von Badeausflügen an den See und lauen Sommerabenden können wir uns gar nicht vorstellen, dass der Sommer bald vorbei sein soll. Aber das ist er. Der Herbst rückt unaufhaltsam näher, damit auch dunkle Jahreszeit und die Erkältungszeit. Deshalb am besten schon jetzt anfangen und die Abwehr stärken. Denn so kannst Du Dich und Dein Kind wirksam vor Erkältungen schützen. Adeba.de hat nützliche Tipps für eine starke Abwehr zusammengestellt.

Foto: Verena N. / pixelio.de

weiterlesen...

weitere Beiträge der Kategorie Gesundheit

Impfungen gegen Pneumokokken und Meningokokken

Neue Empfehlungen der ständigen Impfkomission

(pgk) Gegen die häufigsten Erreger schwerer bakterieller Infektionen im Kindesalter, Pneumokokken und Meningokokken, können jetzt alle Kinder geimpft werden. Neben eitriger Hirnhautentzündung (Meningitis) ist auch die Sepsis (Blutvergiftung) eine gefürchtete Erkrankung, die durch diese Erreger verursacht wird.

(Foto: Imagesource)

weiterlesen...

weitere Beiträge der Kategorie Gesundheit

Der Frauenarzt Deines Vertrauens

Worauf es bei der Wahl des Gynäkologen ankommt

arztterminMindestens einmal im Jahr führt der Gang jede Frau zum Frauenarzt. Kontrolluntersuchung, Krebsvorsorge oder bei Bedarf auch ganz individuelle Probleme oder eben die Schwangerschaft. Für ganz viele Frauen ist die Wahl des Gynäkologen eine heikle Sache, schließlich kommt kein anderer Arzt Dir so nah wie Dein Frauenarzt. Kein anderer Arzt weiß über sehr intime Details Deines Lebens so Bescheid wie der Gynäkologe. Deshalb ist das Vertrauensverhältnis und das „Wohlfühl“Gefühl sehr entscheidend.

Foto: berwis / pixelio.de

weiterlesen...

weitere Beiträge der Kategorie Gesundheit

Mein Kind braucht eine Brille

Sehstörungen bei Kindern

brillenkindNasenfahrrad, Lesehilfe oder Augengläser. Egal wie man sie auch nennt – die Brille ist und bleibt eine Sehhilfe und ist bei Sehstörungen oft unverzichtbar. Und Sehstörungen gibt es in jedem Alter. So haben auch schon viele Kinder Probleme mit dem Sehen. Fast ein Drittel aller Kindern im Alter von vier Jahren hat Sehstörungen, allerdings wird nicht mal bei der Hälfte der betroffenen Kinder die Störung erkannt und behandelt. Dabei gilt auch hier, je früher die Sehstörung erkannt und behandelt wird, desto besser sind die Chancen für eine Heilung.

Foto: M.Th. / pixelio.de

weiterlesen...

weitere Beiträge der Kategorie Gesundheit

Service-Informationen „Forum Schmerz“

Broschüren

Das Forum Schmerz im Deutschen Grünen Kreuz e. V. (DGK) hat umfangreiche Broschüren zu folgenden Themen herausgegeben:

weiterlesen...

weitere Beiträge der Kategorie Gesundheit

Liebe geht durch den Magen

Die richtige Ernährung im 1. Lebensjahr

SchokokindMit einer gesunden und ausgewogenen Ernährung von Anfang an, könnt Ihr als Eltern Eurem Nachwuchs zu einem optimalen Start verhelfen. Gleichzeitig legt Ihr so eine wichtige Grundlage für eine gute Entwicklung. Adeba hat für Euch eine Übersicht über die Ernährung im 1. Lebensjahr zusammengestellt. Für Euch gibt es Tipps und Hinweise, wie Ihr Euer Kind altersgemäß ernährt.
Foto: Kraftprotz / pixelio.de

weiterlesen...

weitere Beiträge der Kategorie Gesundheit

Kleines Kind auf großer Fahrt

so meistert Dein Baby auch lange Autofahrten

babyschaleDas Auto ist vollgetankt, die Koffer gepackt und die Familie ist komplett im Auto verstaut. Jetzt kann sie los gehen – die Fahrt in den Urlaub oder zur lieben Familie.

Also Türen zu, alle anschnallen und rauf auf die Autobahn. Klar, das Verreisen mit dem Auto bietet viele Vorteile. Ihr seid flexibel und nicht an irgendwelche Abfahrtzeiten gebunden, der Kofferraum bietet ordentlich viel Platz für alles was unbedingt mit muss und vor Ort seid Ihr mobil. Ja, es spricht einiges dafür mit dem Auto zu verreisen. Aber gerade mit Baby an Bord gilt es einiges zu beachten. Tipps wenn Ihr weiterlest. Foto: JenainBilder / pixelio.de

weiterlesen...

weitere Beiträge der Kategorie Gesundheit

Schweinegrippe – eine (tödliche) Gefahr für Schwangere?

Wie gefährlich ist der Virus in der Schwangerschaft wirklich

GrippeSeit Wochen ist es das Thema in den Medien – die Schweinegrippe (Influenza H1N1/2009). Mittlerweile ist das Virus auch in Deutschland angekommen und es erkranken bei uns immer mehr Menschen am H1N1 Virus.

Nach aktuellen Angaben des Robert-Koch-Institutes sind bisher mehr als 3800 Fälle der Influenza H1N1 gemeldet worden (Stand 27.07.2009). Klar, dass Du Dir als Schwangere angesichts dieser Meldungen Gedanken um Dich und Dein Baby machst.

Wie gefährlich ist das Virus für Dich und Dein Baby und wie kannst Du Euch beide schützen? Adeba.de informiert Dich und gibt nützliche Tipps. Foto: Maria Lanznaster / pixelio.de

weiterlesen...

weitere Beiträge der Kategorie Gesundheit

Scheideninfektion durch Hefepilz

Wenn es brennt und juckt

PilzinfektionBei einer Scheidenpilzinfektion (Vaginalpilz) ist die Schleimhaut der Scheide durch Pilze entzündet. Sie tritt besonders häufig während der Schwangerschaft auf. Aber auch andere Faktoren, wie die Behandlung mit Antibiotika oder die Anti-Baby-Pille begünstigen eine Infektion mit einem Scheidenpilz. Alles Wissenswerte über diese Infektion findet Ihr hier im Überblick. Foto: Nicole Müller/ pixelio.de

weiterlesen...

weitere Beiträge der Kategorie Gesundheit

Wespenstiche vermeiden

gewußt wie

insektenschutz1Sommer, Sonne, Stich: Jetzt ist bald die Zeit, in der sich vor allem Kinder vor lästigen und aufdringlichen Wespen fürchten. Zu Recht: Schließlich sind Wespenstiche sehr schmerzhaft. Für die meisten Menschen sind sie harmlos, aber bei bestehenden Unverträglichkeiten können sie schwere allergische Schocks auslösen. Zum Glück lassen sie sich vermeiden, sofern man mit den Tieren umzugehen weiß.

weiterlesen...

weitere Beiträge der Kategorie Gesundheit

Heile, heile Gänschen...

Einmal drauf gespuckt, schon wird’s besser - Warum Speichel als Medizin so wirksam ist

wundeSpucke als Allheilmittel – das wusste schon die Oma, die dem Enkel nach einem Sturz ein wenig Speichel auf die Wunde rieb. Und so weiß heutzutage jedes Kind, dass Speichel anscheinend medizinische „Zauberkraft“ hat. Warum das tatsächlich so ist, haben jetzt niederländische Wissenschaftler herausgefunden. Eiweiße aus der Gruppe der Histatine sind offenbar des Rätsels Lösung.

Foto: © jutta rotter, pixelio.de

weiterlesen...

weitere Beiträge der Kategorie Gesundheit

Tipps für den perfekten Grillabend

Zeit zum Schlemmen ohne Reue

BratwurstFür viel Menschen gehört es zu den schönsten Dingen in der Sommerzeit: Endlich wieder grillen. Schließlich ist das Grillen eine der Lieblingsbeschäftigungen der Deutschen. Damit es bei ungetrübter Freude bleibt, solltet Ihr jedoch einige Dinge beachten.

Foto: © tokamuwi  www.pixelio.de

weiterlesen...

weitere Beiträge der Kategorie Gesundheit

Apfel neben Kiwi? Besser nicht!

Reifeprozesse in der Obstschale

ObstEin üppiger Obstkorb am Hotelbuffet oder bei einer Feier ist eine Augenweide. Für den Hausgebrauch ist es aber sinnvoller, nur kleine Mengen an Frischkost einkaufen, sofern zu Hause keine optimalen Lagerbedingungen gegeben sind. Denn das Reifen von pflanzlichen  Lebensmitteln folgt seinen eigenen Gesetzen.

weiterlesen...

weitere Beiträge der Kategorie Gesundheit

… und im nächsten Moment ist es passiert

Bitterstoff schließt Sicherheitslücke bei Vergiftungsgefahren

bitrex1 „Schon kurz vor Eins, jetzt aber schnell." Mit Blick auf die Küchenuhr füllt Simone B. hastig Wasser in den Kochtopf und stellt die Herdplatte an. Gleich werden ihre Kinder aus der Schule kommen. Heute Mittag soll es Nudeln geben, weil es wieder mal schnell gehen muss. Den ganzen Vormittag hat sich die junge Mutter ihrem jüngsten Sohn gewidmet, mit ihm gespielt, ihm vorgelesen. Zwischendurch konnte sie sogar noch schnell das Bad putzen. Aufmerksam hat der Kleine das Hantieren mit Wassereimer, Schwämmen und den bunten Reinigungsmitteln beobachtet. Nun muss Simone B. nur noch rasch den Tisch decken, aber das Telefon klingelt. Unbemerkt geht der kleine Junge ins Bad. Neugierig untersucht er die Flasche mit dem Haushaltsreiniger, versucht sogar davon zu trinken.

weiterlesen...

weitere Beiträge der Kategorie Gesundheit

Gefahr im Supermarkt

Der Einkaufswagen – Verletzungsrisiko für Kinder

EinkaufswagenEinkaufswagen in Supermärkten sollen für den bequemen Transport von Waren sorgen, das ist ihr eigentlicher Zweck. Darüber hinaus dienen sie aber auch zur Beförderung von Kindern während des Einkaufs. Aber die Funktion eines Kinderwagens erfüllen sie nur unzureichend.

weiterlesen...

weitere Beiträge der Kategorie Gesundheit

Sie summen wieder

wirksamer Schutz vor Insektenstichen

moskito1Es ist warm, die Sonne scheint und Ihr wollt Euren Feierabend im Garten, auf der Terasse oder am Strand genießen. Da ist es auch schon passiert: ein fieser Mückenstich an der unerreichbarsten Stelle des Körpers. In manchen Gebieten, etwa Skandinavien, wo stechende Insekten zur Plage werden, kann ein ganzer Urlaub mit dem Mückenschutz stehen und fallen.


weiterlesen...

weitere Beiträge der Kategorie Gesundheit

Biss zeigen

Parodontitis kann Schwangerschaft beeinflussen

zahnAktuelle Erkenntnisse belegen einen Zusammenhang zwischen der Mundgesundheit und der Gesundheit des ganzen Körpers. So kann beispielsweise eine Parodontitis (Zahnbettentzündung) nicht nur das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen, oder chronische Atemwegserkrankungen erhöhen, sondern auch für untergewichtige Frühgeburten.

weiterlesen...

weitere Beiträge der Kategorie Gesundheit

Unsichtbare Bedrohung aus Möbeln

Formaldehyd: Schadstoff mit langem Atem

stuhlWenn neue Sessel, Schränke oder Betten unangenehm riechen, könnte das an umwelt- und gesundheitsgefährdenden Stoffen liegen. Die meisten Menschen sind sich gar nicht der Gefahr bewusst, die täglich von ihren Möbeln ausgeht: Formaldehyd (HCHO), das den chemischen Namen Methanal trägt, ist ein süßlich-stechend riechendes Gas. Es kommt immer noch in vielen Produkten vor.

weiterlesen...

weitere Beiträge der Kategorie Gesundheit

Suppenkasper: Kinder zum Essen motivieren

Wenn Kinder zu dünn sind

essen„Ich esse meine Suppe nicht. Nein, meine Suppe ess´ ich nicht“, schreit der Suppenkasper im Kinderbuch „Der Struwwelpeter“. Wenn es doch nur die Suppe wäre, werden sich viele Eltern denken, deren Kinder konsequent das Gesicht verziehen – egal, welche Leckereien auf dem Mittagstisch stehen. Lest, wie Ihr Abhilfe schaffen könnt.

weiterlesen...

weitere Beiträge der Kategorie Gesundheit

Die Zecken sind los

Gefahr aus Feld, Wald und Wiese

zeckeZecken fallen nicht wie Sternschnuppen vom Himmel, sondern lauern im Gebüsch, an Waldrändern und im Unterholz auf ihre Opfer. Den Stich einer Zecke bemerkt der Mensch zunächst nicht: Das Tier betäubt die Stelle, um in Ruhe Blut saugen zu können. Ein Zeckenstich kann böse Folgen haben, wenn im Speichel des Parasiten Krankheitserreger enthalten sind.

weiterlesen...

weitere Beiträge der Kategorie Gesundheit

Neuer Trend: Beauty Food

Können Lebensmittel schön machen?

beauty(dgk) Strahlend, jung und faltenfrei – ohne Anstrengung und „nebenbei“ beim Essen. Das verspricht „Beauty Food“, ein Lebensmitteltrend, der sich zurzeit in Europa ausbreitet. In Deutschland sind viele Produkte bereits über das Internet erhältlich. Ganz nach dem Motto „Wahre Schönheit kommt von innen“ reicht die Palette von der Anti-Falten-Marmelade bis zum vorbräunenden Trinkwasser. Da werden alte Menschheitsträume wieder wach, von jugendlicher Schönheit in jedem Lebensalter – ohne sich anstrengen oder Unsummen ausgeben zu müssen. (Foto: © Tina.B/ PIXELIO)

weiterlesen...

weitere Beiträge der Kategorie Gesundheit

WAS SIE SCHON IMMER WISSEN WOLLTEN

Was sind eigentlich Transfettsäuren?

Speisen_Kartoffelchips_1 (dgk) „Transfettsäuren“ – dieses Wort haben Sie sicher schon mal gehört oder gelesen. Spätestens als Ende Juli bekannt wurde, dass der kalifornische Gouverneur Arnold Schwarzenegger ein Gesetz gegen Transfettsäuren in Lebensmitteln unterzeichnete, horchte man auch hierzulande auf. Kalifornien hat seit Jahrzehnten eine Vorreiterrolle in der Gesundheitsförderung inne. Vegetarische Restaurants, Rauchverbot, Ayurveda, Meditationszentren – in dem sonnigen US-Bundesstaat gab es das alles schon früher als im Rest der westlichen Welt. Und jetzt wird also den Transfettsäuren der Kampf angesagt. Was steckt dahinter? (Foto: © wrw/ PIXELIO)

weiterlesen...

weitere Beiträge der Kategorie Gesundheit

Die „Pille für den Mann“ – Erfahrungen eines Engländers

Ein Gespräch mit Clint Witchalls

(dgk) „Die Pille für den Mann ist eine großartige Idee“, sagt Clint Witchalls, Londoner Medizinjournalist. Der Mann weiß, wovon er spricht, denn er hat die „Pille“ ein Jahr lang getestet. Kondom und Sterilisation? Beides nicht das Wahre, fand der dreifache Familienvater Clint Witchalls – und nahm an einer einjährigen Studie zweier Pharmakonzerne zu einem hormonellen Verhütungsmittel teil. (Foto:DGK)

weiterlesen...

weitere Beiträge der Kategorie Gesundheit

Salmonellen lauern auch auf Schildkröten und im Stockbrot

Die bakteriellen Durchfallerreger sind für Kinder besonders gefährlich

Stockbrote(pgk) Salmonellen sind weit verbreitet, die Salmonellose zählt zu den häufigsten Infektionskrankheiten überhaupt. 90 Prozent aller lebens-mittelbedingten Infektionen in Deutschland werden von Salmonellen verursacht. Weithin bekannt sind die Lebensmittel, die häufig mit Salmonellen besiedelt sind: Eier und Fleisch. Besonders begünstigt wird die Verbreitung der Salmonellen durch eine mangelhafte Kühlung von Lebensmitteln. Daher lauten die bekannten Vorsichtsregeln: Beim Einkauf die Kühlkette nicht unterbrechen, Mayonnaise nicht in die Sonne stellen, Fleisch durchgaren, die Küche sauber halten!  (Foto: © Stebchen / PIXELIO)

weiterlesen...

weitere Beiträge der Kategorie Gesundheit

Schweine Grippe - Gefahr für die Familie?

Aktueller Grippeschutz Schweinegrippe

grippeSicher habt Ihr auch von der aktuellen Schweinegrippe gehört und macht Euch nun Sorgen um Eure Familie. Ist es wirklich so gefährlich, wie es in den Medien erscheint? Welche Möglichkeiten des Schutzes gibt es? Wer ist davon betroffen und warum heißt die Grippe Schweinegrippe? Lest weiter in unserem Special Thema. (Foto: © geralt / PIXELIO)

weiterlesen...

weitere Beiträge der Kategorie Gesundheit

Ergebnisse der Einschulungstest zeigen mangelnde Zahnpflege bei Kindern

Fast jedes zehnte Berliner Kind hat massive Zahnschäden

Jedes Jahr werden Tausende Kinder zu Ihrer Einschulung gesundheitlich untersucht. Die Daten liefern wichtige Hinweise zur Gesundheitsförderung und -prävention. Jetzt wurden die Einschulungsuntersuchungen von Berliner Kindern aus dem Jahr 2007 ausgewertet und der Öffentlichkeit vorgestellt. Das Ergebnis: Fast jedes zehnte Berliner Kind hat massive Zahnschäden, jedes achte ist zu dick.

weiterlesen...

weitere Beiträge der Kategorie Gesundheit

Gesunde Ernährung während des Stillens

Was ist wichtig und was müssen Sie während der Stillzeit beachten?

Eine gesunde Ernährung während der Stillzeit ist genauso wichtig wie die gesunde Ernährung während der Schwangerschaft. Stillende geben mit der Muttermilch Nährstoffe an den Säugling ab und haben einen erhöhten Energie- und Nährstoffbedarf. Von daher ist eine Diät während der Stillzeit zu vermeiden. Eine Diät führt bei der Mutter zu einem Kräftemangel und bei dem Säugling zu Unzufriedenheit. Die Ernährung einer stillenden Mutter sollte ausgewogen und regelmäßig sein: Vollwertkost, Obst, Gemüse, Milchprodukte und auch Fleisch. 

weiterlesen...

weitere Beiträge der Kategorie Gesundheit

Seiten:

<< 1 2 3 4 5 6 7 >>