Sterne im Doppelpack für kirchliche Häuser in Sachsen. Das BundesForum Kinder- und Jugendreisen zeichnet aus

Sie sind hier: Adeba.de > Shop > Reisen > Reiseziele > Sterne im Doppelpack für ...
 

  Weiterempfehlen Weiterempfehlen
Kategorie: Reiseziele
Dieser Artikel wurde eingestellt von: Stephan Schiller
Erstellung am: 02. December 2008 13:37 - 14683 Hits

Quelle:
BundesForum Kinder- und Jugendreisen e.V

Hohenstein-Ernstthal/Berlin. Zwei kirchliche Gruppenunterkünfte in Sachsen sind vom BundesForum Kinder- und Jugendreisen ausgezeichnet worden. Dabei handelt es sich um das Rüstzeitheim Reimer-Mager in der Sächsischen Schweiz und das Geschwister-Scholl-Haus inmitten des Erzgebirges, heißt es in einer Pressemitteilung des in Berlin beheimateten Vereins.

Beide Unterkünfte erhielten 2 Sterne des Qualitätsmanagement Kinder- und Jugendreisen. Damit schließen die Häuser einen mehrmonatiger Prozeß erfolgreich ab. Der BundesForum-Geschäftsführer Jens-Dieter Kosmale lobte den Schritt der Sächsischen Landeskirche exemplarisch die Qualität von zwei Häusern nach außen sichtbar zu machen. Der Geschäftsführer des Landesjugendpfarramtes, Alfred Debus, lud bei der Übergabe von Urkunden und Hausschildern am 24.11. in Hohenstein-Ernstthal weitere Häuser zur Beteiligung ein.

Das ganzjährig geöffnete Rüstzeitheim "Reimer-Mager" in Rosenthal ist ein ausgezeichneter Ausgangspunkt für viele Ausflugsziele. Kletter- und Wanderfreunde kommen voll auf ihre Kosten. Es eignet sich nach eigenen Angaben hervorragend für Familien, Alleinreisende, Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Es bietet 33 Personen in 2-, 1- und 4-Bett-Zimmern Platz. Aufbettungen sind möglich. Neben dem Haus befindet sich die Rosenthaler Kirche. Ihre Nutzung für Andachten, Gottesdienste, kirchenmusikalische Proben etc. ist möglich. Das Haus ist mit einer Solarthermie- und Fotovoltaikanlage ausgestattet. Im Haus und auf dem Gelände gibt es folgende Angebote: großes Gartengelände mit Tischtennisplatte und Spielplatz, Tischtennisraum, Sportplatz, Sporthalle, Fahrradverleih und Baden.

Das ganzjährig geöffnete Geschwister-Scholl-Haus ist ein kleines Selbstversorgerhaus mit 30 Betten in 15 Zimmern und einer Reihe von Aufbettungsmöglichkeiten und Aufenthaltsräumen. Dadurch ist das Freizeitheim nach eigenen Angaben hervorragend geeignet für alle Arten von Gruppen. Ein großes Freigelände lädt zum aktiven Erholen ein. Eine Vielzahl von Ausflugszielen befindet sich in der Nähe. Es eignet sich für Familien, Alleinreisende, Kinder, Jugendliche und Erwachsene, um in der Nähe Winter- und Wassersport zu treiben. Im Haus und in der Nähe können genutzt werden örtlicher Sportplatz, Sporthalle, Zelt- und Spielplatz, Klavier, Instrumente, Billard, Tischtennis, Volleyball, Grillplatz, Feuerstelle.

Am QMJ Qualitätsmanagement Kinder- und Jugendreisen beteiligen sich knapp 300 Häuser aus 15 der 16 deutschen Bundesländer, von denen über 200 bereits das Verfahren erfolgreich abgeschlossen haben, die Mehrzahl davon aus den neuen Bundesländern. Bevor sie ausgezeichnet werden, müssen sie strenge Qualitätskriterien erfüllen, an einer QMJ-Schulung teilnehmen und werden von einem QMJ-Auditor vor Ort besucht. Das Qualitätszeichen bescheinigt, dass für Kinder und Jugendliche geeignete Angebote vorliegen und die Unterkunft sicher ist: neben Brandschutz und Hygiene wird den Betreibern die Rechtmäßigkeit der Arbeit bestätigt sowie mit drei Sternen die Komfortstufe.

Das BundesForum hat das QMJ-Verfahren im Mai 2007 übernommen. Es wurde gemeinsam mit dem Landesjugendring Mecklenburg-Vorpommern (Schwerin) sowie weiteren Partnern in der Arbeitsgemeinschaft Junges Land für Junge Leute (Rostock) entwickelt. Sie ist Partner des BundesForum. In Mecklenburg-Vorpommern werden sie beraten von einer interministeriellen Arbeitsgruppe aus dem Wirtschafts-, Jugend- und Bildungsministerium des Landes. Der Übernahme durch das BundesForum war ein zweijähriger Anpassungsprozeß an die bundesweiten Gegebenheiten vorangegangen. Das Verfahren wird u.a. von der Stiftung Jugendmarke unterstützt.


Rückfragen an Autor: Stephan Schiller, Tel. 01 77-2 29 19 57


3 Bewertung(en)

 Bewertungen sind nur für Registrierte User erlaubt
Hier Anmelden
 

Vorheriger Artikel:

Das Schweriner Schloss - Wahrzeichen der alten Residenzstadt

Zufälliger Artikel:

Schleswig-Holstein


story_comment.gif Ihre Meinung zum Thema

Alle hier veröffentlichten Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
0 Kommentar(e)

Keine Kommentare vorhanden

Kommentare sind nur für Registrierte Mitglieder erlaubt
» LogIn oder » Anmelden