Traumfigur als Urlaubsandenken

Sie sind hier: Adeba.de > Shop > Reisen > Aktuelle Reiseinformationen > Traumfigur als ...
 

  Weiterempfehlen Weiterempfehlen
Kategorie: Aktuelle Reiseinformationen
Erstellung am: 13. January 2009 11:45 - 6843 Hits

Quelle:
OpenPR

Sie denken, Urlaub an der Nordsee und Gewicht reduzieren, das passt nicht zusammen? Susanne Schmidt aus Bredstedt in Nordfriesland hat den Kampf gegen diese Pfunde erfolgreich aufgenommen und eine Methode erlernt, die nicht nur dauerhaft schlank macht. Mehrere Zeitschriften und sogar das Fernsehen berichteten über ihren erfolgreichen Kampf gegen die Pfunde.

Das daraufhin einsetzende Echo stellte Susanne Schmidt schnell vor Probleme: Was macht man mit den vielen Anfragen nach persönlicher Anleitung beim Abnehmen? So viele Besucher kann niemand bei sich aufnehmen. Susanne Schmidt fand die Lösung im benachbarten Sönke-Nissen-Koog bei Familie Wulff und deren 10 Ferienwohnungen. So kann sie ab sofort in schönster Ferienumgebung ihre Beratungsgespräche und Abnehm-Aktivitäten mit den Urlaubsplänen der Gäste kombinieren.

„Ich litt selbst seit vielen Jahren an Übergewicht. Nahm ab und nahm wieder zu. Dann war ich in einer süddeutschen Klinik und lernte dort eine Methode für mich kennen, nach der ich dauerhaft schlank bleiben konnte. Dieses Wissen gab ich zunächst in meinem Umfeld weiter, dann wurden die Medien aufmerksam.

Daraufhin kamen eine Unmenge Anfragen, ich wusste gar nicht, dass so viele Menschen Gewichtsprobleme haben. Bei mir aufnehmen konnte ich sie leider nicht alle, und ein Hotel kam oft nicht in Frage. Aber nachdem ich mehrere Personen hatte abweisen müssen, kam mir die Idee, bei der Familie Wulff Ferienwohnungen zu buchen. So kann man jetzt im Sönke-Nissen-Koog Urlaub machen mit allem, was dazu gehört. Und während des Urlaubs kommen die Gäste immer wieder zu einzelnen Abspeck-Einheiten gruppenweise mit mir zusammen. So kommt man schlanker wieder nach Hause“, sagt Susanne Schmidt.

In der Praxis sieht das dann so aus, dass Interessierte eine ganz normale Anfrage an Susanne Schmidt richten. Dabei wird bei Interesse der Kontakt in den Sönke-Nissen-Koog hergestellt. Das Besondere ist dann die Verbindung von Nordseeurlaub und Gruppen-Besprechungen mit gezielten Aktivitäten. Mindestdauer ist zwei Wochen. „Mein Antrieb ist die gute Erfahrung mit dieser Art, schlanker zu werden. Das will ich an andere Menschen weitergeben. Eine Physiotherapeutin aus meinem Freundeskreis hilft mit bei der Programmgestaltung, so dass ich wirklich jedem individuell helfen kann, der Hilfe möchte,“ so Susanne Schmidt weiter.

Weil schlank werden und Gewicht reduzieren keine Jahreszeit-Bindung kennen, kann man auch und gerade im Winter diesen Service bei Susanne Schmidt in Bredstedt in Anspruch nehmen. Und Nordfriesland ist als Urlaubsziel natürlich sowieso immer eine Reise wert. Weitere Informationen zu diesem Thema erhalten Sie unter der Rufnummer 04671–93031.


keine Bewertung bisher

 Bewertungen sind nur für Registrierte User erlaubt
Hier Anmelden
 

Nächster Artikel:

Reiserücktrittskosten-Versicherung - Richtig informiert mit james.ag

Vorheriger Artikel:

Jugendunterkünfte für Qualität ausgezeichnet

Zufälliger Artikel:

Nikolaus kommt nicht in unser Haus: In Holland beschert Sinterklaas


story_comment.gif Ihre Meinung zum Thema

Alle hier veröffentlichten Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
0 Kommentar(e)

Keine Kommentare vorhanden

Kommentare sind nur für Registrierte Mitglieder erlaubt
» LogIn oder » Anmelden