Abendgebete für Kinder

Sie sind hier: Adeba.de > Familie > Glaube in der Familie > Abendgebete für Kinder
 

  Weiterempfehlen Weiterempfehlen
Kategorie: Glaube in der Familie
Dieser Artikel wurde eingestellt von: AM
Erstellung am: 02. July 2009 12:59 - 14559 Hits

GebetZur Ruhe kommen, den Tag ausklingen lassen und Gott für alles danken. Abendgebete sind hierfür hervorragend geeignet. Neben selbst formulierten Gebeten, könnt Ihr auch auf traditionelle fest formulierte Gebete zurückgreifen, die Menschen schon teilweise seit vielen, vielen Jahren hilfreich zur Seite stehen. Eine Auswahl findet Ihr hier.

.

.

Müde bin ich, geh zur Ruh,
schließe beide Augen zu.
Vater, lass die Augen dein
über meinem Bette sein.

Hab ich Unrecht heut getan,
sieh es, lieber Gott, nicht an,
deine Gnad und Jesu Blut
macht ja allen Schaden gut.

Alle, die mir sind verwandt,
Gott, lass ruhn in deiner Hand;
alle Menschen, groß und klein,
sollen dir befohlen sein.

Amen

Punkte

In der langen dunklen Nacht,
habe du, Gott, auf mich acht,
schütze alle, die ich lieb,
alles Böse mir vergib,
kommt der helle Sonnenschein,
lass mich wieder fröhlich sein.

Amen

Punkte

Bitte Gott für diese Nacht,
daß er mich im Schlaf bewacht.
Daß kein böser Traum mich weckt,
und das Dunkle mich nicht schreckt.
Doch kommt der helle Morgenschein,
laß mich wieder fröhlich sein.

Amen.

Punkte

Mit deiner Güte bist du da,
vergibst mir wenn ich böse war.
Mach mich im Herzen fromm und gut,
schenk mir Glaube, Hoffnung, Mut.
Ich will dich lieben, dank dir sagen,
jeden Tag für alle Gaben.

Amen

Punkte

Und wieder geht ein Tag zu Ende.
Ich leg ihn, Herr, in Deine Hände,
Nimm an, was gut war, froh und recht.
Nimm weg was böse, traurig, schlecht.
Ich will in Deinem Segen ruhn
Und morgen wieder Gutes tun.

Amen

Punkte

Eh der Tag zu Ende geht,
spreche ich mein Nachtgebet.
Danke Gott für jede Gabe,
die ich heut empfangen habe.

Amen

Punkte

Lieber Gott hörst Du mir zu
ich finde heute keine Ruh.
Verzeih mir was ich falsch gemacht,
und schenk mir eine gute Nacht.

Amen

Punkte

Wo ich gehe, wo ich stehe,
bist du lieber Gott bei mir.
Wenn ich dich auch niemals sehe,
weiß ich dennoch, du bist hier!

Amen.

Punkte

Wenn abend´s kommt zu mir der Schlaf,
dann hoff ich Herr ich war auch brav.
Behüte mich auf meinem Weg,
in deine Hand mein Herz ich leg.

Amen.

Punkte

Lieber Gott!
Der Tag war schön, ich danke Dir,
und freu mich auf die Nacht,
weil Deine Liebe über mir
und allen Menschen wacht.

Amen.

Seiten:  [1]   2    weiter


16 Bewertung(en)

 Bewertungen sind nur für Registrierte User erlaubt
Hier Anmelden
 

Nächster Artikel:

christliche Traditionen

Vorheriger Artikel:

Familie unter dem Segen Gottes

Zufälliger Artikel:

Kinder entdecken den Glauben


story_comment.gif Ihre Meinung zum Thema

Alle hier veröffentlichten Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
0 Kommentar(e)

Keine Kommentare vorhanden

Kommentare sind nur für Registrierte Mitglieder erlaubt
» LogIn oder » Anmelden