Historie und Geschichte der Adeba.de Seite

Adeba.de > Wir über uns > Historie und Geschichte der Adeba.de Seite

Drucken   PDF-Version


Historie der Adeba.de Seite

12/2008

Adeba geht in das neue Jahr mit einem neuen Werbe-Partner an der Seite.

 

Forum: Themen: 35.616, Beiträge: 1.038.220, Benutzer: 20.911
Da sich niemand registrieren muss, wenn er nur liest ist der Anteil der aktiven Mitleser bei ca. 40.000.

im Adeba.de Haupteil nochmals über 4.000 eingetragene Mitglieder und mehrere tausende NUR-Leser, da auch hier keine Registrierung erfolgen muss.

In Google gelistet: 203.000 Seiten
(Suchwort: site:adeba.de)

 

 
11/2008

Adeba musste im Jahr 2008 insgesamt 3 mal den kompletten Server austauschen, da der Traffic und die Seitenzahlen zunahmen.

Gegen Ende des Jahres konnten wir die Limitierung aufheben, dass nur angemeldete User auf die Seite kamen, da wir nun wieder sehr  viel stärkere Server einsetzen. Täglich werden neue Artikel eingepflegt.

Die durchschnittliche Zeit beträgt pro User derzeit 5.31 min.

Die Anzahl der wiederkehrenden User sind 62.08%.

 
07/2008
Auf Grund des exponentialen Wachstums der Seite und unserem Anspruch an die Qualität haben wir beschlossen nur noch angemeldete Besucher auf die Seite zu lassen. Erwartungsgemäß haben wir damit alle Suchmaschinen erfolgreich aussperren können.
 Zwar wächst die Seite dadurch nicht mehr und verliert auch an Ranking, allerdings sind uns die User wichtiger, als die Suchmaschinen. Als positiver Effekt kann man sehen, dass die Rückkehrerquote der User bei fast 100% ist und auch die Zeit, die der User auf der Seite verbringt sich extrem in die Länge zieht.
 
12/2007
Es geht immer weiter :-).
07/2006

Eine aktuelle Sicht, die uns erfreut und erschreckt:

Forum: Themen: 4.572, Beiträge: 68.316, Benutzer: 3.425
Da sich niemand registrieren muss, wenn er nur liest ist der Anteil der aktiven Mitleser bei ca. 10.000.

im Adeba.de Haupteil nochmals 1000 eingetragene Mitglieder und mehrere tausende NUR-Leser, da auch hier keine Registrierung erfolgen muss.

In Google gelistet: 170.000 Seiten
(Suchwort: site:adeba.de)

bis zu 500.000. Zugriffe am Tag

 
05/2006

Der interaktive und kostenlose Zykluskalender ist nun online. In Zusammenarbeit mit dem Sponsor (Hess Natur), konnten wir diesen neuen Bereich schaffen.

Außerdem startet der wahrscheinlich erste Ultraschallfotowettbewerb der Welt. Zumindest haben wir bisher nichts vergleichbares gefunden.

 
04/2006
Regelmäßig werden nun neue Artikel eingepflegt. Die Unterstützung ist sehr kontinuierlich und qualitativ gut. Wir bereiten ein neuen Bereich vor, welcher noch im April für Überraschung sorgen wird.
12/2005
Große und mittelständische Firmen fragen nach Kooperationsmöglichkeiten.an. Als Werbepartner haben wir auch Ford und die TUI an der Seite gehabt. Ein Beweis, dass wir auch von den großen Agenturen immer ernster genommen werden.
 
08/2005
Da sich die Zahlen verdoppelt haben können wir wieder einen Eintrag verfassen. Derzeit sind ca. 30.000 unserer Seiten auf Adeba.de in Google gelistet. Wir rechnen derzeit mit ca. 2 Mio PI pro Monat auf unserem Server. Der neue Server rettet uns.Man spürt die Belastung nicht, da das CMS-System extrem optimiert wurde.
 
07/2005

Adeba.de ist nach den HON-Prinzipien zertifiziert. Wir erfüllen alle Punkte dieser ethischen Prinzipien für medizinisch orientierte Seiten. Dieser Ehrencodex zeigt die Richtung auf, die wir gehen wollen.

Außerdem ist adeba mit ICRA gekennzeichnet. Damit stellen wir sicher, dass die Eltern die Kontrolle über die Webseiten haben, die Ihre Kinder betrachten.

06/2005
Die Seite Adeba wird sehr gut angenommen:

* Visits: 200.000 Visits pro Monat, entspricht rund 2,5 Mio. Visit im Jahr
* Pageviews: 1 Millionen pro Monat, entspricht 12 Mio PI im Jahr
* Gesamtumfang der Website in Google: bis zu 15.000 mal in Google gelistet

Ein neuer Server wird gekauft, da der alte an die Leistungsgrenzen kam.

 
01/2005
Die Adeba Seite wird auf ein neues System umgestellt, welches es erlaubt die Daten einfacher zu pflegen. Wenn wir geahnt hätten, wieviele Seiten der Internetauftritt umfasst, hätten wir es dennoch gemacht :-). Die Frage lässt sich übrigens ganz einfach beantworten:
unsere beiden Domains: MKO und natürlich Adeba
12/2004
Adeba.de erhält von der Zeitschrift Tommorow die Auszeichnung zu den besten Internetseiten im Web zu gehören. So merkwürdig es klingt, das bedeutet für uns leider, dass wir ab jetzt noch besser werden wollen.
07/2004
Da es über 1.000 Mitglieder im Forumsbereich gibt, muss nun eine neue Software installiert werden. Während der folgenden Monate wird das System installiert und die Daten sowohl der Postings, wie auch der User werden übernommen. (vorher Discusware 3.1 professional Version danach VBulletin).

Die Besonderheit, dies war eine Umwandlung von einem textbasierten Forum zu einer SQL-Datenbank. Allein die Textdaten hatten knapp 1 GB an Daten belegt. Damit ist ein weiterer wichtige Stein für die Zukunft gelegt.
07/2003
Ein Jahr der Ruhe. Andere Themen waren wichtig. Die Adeba Seite wird gepflegt, die Aufrechterhaltung kostet ehrlich gesagt Zeit und Kraft.
.
03/2002
Es sind nun schon 90.000 Familien, die jeden Monat sich über die Adeba.de Seite informieren. Damit verdoppelten sich nicht nur unsere Freude, sondern auch der Traffic der Seite.
09/2001
Jeden Tag kommen bis zu 2.600 Mütter und Väter bzw. solche, die es noch werden wollen auf unsere Seiten. Der Traffic von adeba.de hat den zweistelligen Gigabytebreich überschritten.
.
08/2001
Menschenskinder-online wird umbenannt in adeba.de. Die Domain Menschenskinder-online läuft weiter. Der Name ADEBA.DE ist abgeleitet vom Storch "Adebar". Das Wort "Adeba" ist aber typographisch interessanter.
.
03/2001
Täglich kommen ca. 1.500 Mütter und solche die es werden wollen auf unsere Seite. 95 % unserer Besucher sind weiblich und zwischen 20 und 40 Jahren.
.
01/2001
Neues Layout und neue interaktive Elemente runden die Seite ab.
.
10/2000
Einer der ausführlichsten Schwangerschaftskalender, in deutscher Sprache, wird von Menschenskinder-Online erstellt.
.
05/2000
Der erste Baby und Kleinkinder Fotowettbewerb wird in Deutschland von Menschenskinder Online angeboten.
.
01/2000
Menschenskinder-Online ist wieder da und hat seitdem steigende Zugriffszahlen und eine eigene Domain. Das Projekt wird komplett privat finanziert, realisiert, weiterentwickelt und von unseren Partnern fachlich unterstützt.
.
12/1999
Wir fangen komplett bei 0 wieder an. Am 20.12.1999 haben wir unsere neue Domain und unseren Besucher Nr 1.
.
12/1999
Der Webspace-Provider kann sein Sponsoring wegen des zu großem Traffic nicht aufrechthalten und kündigt unsere damalige Stammdomain sowie den Webspace.
.
05/1998
Gründung von Anke und Stefan als "Ankes Menschenskinder Seiten". Eine der ersten Baby-, Schwangerschafts- und Elternseiten in Deutschland.